Second Life

Aus HistnetWiki
Version vom 8. März 2008, 14:30 Uhr von Claudius L (Diskussion | Beiträge) (Bibliotheken in Second Life)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Was ist Second Life?

Second Life (abgekürzt SL) ist eine virtuelle 3D-Welt, die von der Firma Linden Lab gehostet wird. Seit 2003 ist die virtuelle Welt für alle interessierten Personen über 18 Jahren zugänglich (für jüngere gibt es Teen Second Life).

Bibliotheken in Second Life

Hier mal ein schönes Anschauungs Beispiel der University of Kentucky. Es gibt eine Videopreview, die sich ohne Installation des Second Life Software anzeigen lässt. [1]

Infoisland.jpg

Zukunft von Second Life für Bibliotheken

Links

Bibliotheken in Second Life

  • Liste von Bibliotheken, die in SL vertreten sind [2]
  • Public Library in Teen SL [3]
  • Developing Library Systems in SL [4]
  • kritische Kommentare und prognostiziertes Ende von SL [5] [6]
  • Netbib zum SL und Bibliotheken [7]
  • Impressionen (Fotostrecke) von Infoisland in Second Life [8]

Allgemeines zu Second Life

  • Hier geht es zur deutschen Seite von Second Life
  • Wikipedia zu Second Life [9]

Literatur

  • Tan, Jin, Bibliotheken in Second Life. Diplomarbeit FH Potsdam 2007. Download PDF

Verlagspubl.: Wiesbaden: Dinges & Frick 2008 (B.I.T.online INNOVATIV; Bd. 17) [ISBN 978-3-934997-20-2]