WeiterbildungHohePromenade2010: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HistnetWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
  
= Weiterbildung "Internet im Geschichtsunterricht" =
+
==Stichworte zum Ablauf "Internet und Geschichtsunterricht"==
==Stichworte zum Ablauf==
 
 
*'''Teil 1: Grundlagen, Stand der Forschung, Prinzipien'''
 
*'''Teil 1: Grundlagen, Stand der Forschung, Prinzipien'''
 
** Zu meiner Person
 
** Zu meiner Person

Version vom 2. Juni 2010, 10:23 Uhr

Stichworte zum Ablauf "Internet und Geschichtsunterricht"

  • Teil 1: Grundlagen, Stand der Forschung, Prinzipien
    • Zu meiner Person
    • Basics
      • Zu Internet und digitalem Wandel,
      • Jugendliche und Internet
    • Geschichtsdidaktik und Internet
      • Stand, Herausforderungen, Ansätze
  • Teil 2: Überlegungen zur Praxis
    • Internet ist eine Realität. Wie lässt es sich in den Geschichtsunterricht integrieren?
    • Internet im Geschichtsunterricht als
      • Technische Unterstützung (Werkzeug; Austausch, Schreiben)
      • Lehrmittel (Informationsträger; Lesen)
      • Gegenstand
  • Teil 3: Fallbeispiel Wikipedia
    • Was ist Wikipedia?
    • Wikipedia und Geschichte
    • Wikipedia und Geschichtslernen
    • Wikipedia und Geschichtsunterricht
  • Teil 4: Diverses und übrig Gebliebenes
    • Restanzen
      • Zitierweise
      • Copyright, Datenschutz (Google, Facebook)
      • Plagiats-Software
    • Geschichtsunterricht und Medienkompetenz?
      • Heterogenität
      • Fachbezogenheit
    • Zukunft (iPad & Co.)

PDF der Folien sind hier zu finden (Achtung, 6.3 MB).

Allgemeine Links

Literatur

Internet und Geschichtsdidaktik

  • Danker, Uwe; Schwabe, Astrid: Normative fachdidaktische Anforderungen an virtuelle Geschichtspräsentationen. Möglichkeiten und Grenzen der Umsetzung am Projektbeispiel eines "Virtuellen Museums". In: ders.; Schwabe, Astrid (Hg.): Historisches Lernen im Internet. Geschichtsdidaktik der Neuen Medien, Schwalbach/Ts. 2008, S. 60-89.
  • Körber, Andreas: Geschichte im Internet. Zwischen Orientierungshilfe und Orientierungsbedarf. In: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 3 (2004), S. 184-197.
  • Körber, Andreas: Neue Medien und Informationsgesellschaft als Problembereich geschichtsdidaktischer Forschung. In: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 1 (2002), S. 165-181.
  • Körber, Andreas: Kompetenzorientiertes Geschichtslernen in virtuellen Räumen?. In: Danker, Uwe; Schwabe, Astrid (Hg.): Historisches Lernen im Internet. Geschichtsdidaktik der Neuen Medien, Schwalbach/Ts. 2008, S. 42-49.
  • Hilmer, Thomas: Projektorientiertes und entdeckend-forschendes Lernen im und mit dem Internet mithilfe der "Web-Quest"-Methode. In: Danker, Uwe; Schwabe, Astrid (Hg.): Historisches Lernen im Internet. Geschichtsdidaktik der Neuen Medien, Schwalbach/Ts. 2008, S. 131-146.
  • Hodel, Jan: Recherche: Google – and Far Beyond. In: Gasteiner, Martin; Haber, Peter: Digitale Arbeitstechniken für die Geistes- und Kulturwissenschaften, Stuttgart 2010, S. 25-37.
  • Hodel, Jan: Historische Narrationen im digitalen Zeitalter Wandel. In: Danker, Uwe; Schwabe, Astrid (Hg.): Historisches Lernen im Internet. Geschichtsdidaktik der Neuen Medien, Schwalbach/Ts. 2008, S. 182-195.
  • Hodel, Jan: Digital lesen, digital schreiben, digital denken? Über den kompetenten Umgang mit Geschichte im Zeitalter des digitalen Medienwandels. In: Jorio, Marco; Eggs, Cindy (Hg.): Am Anfang ist das Wort. Lexika in der Schweiz, Baden 2008, S. 113-125.
  • Hodel, Jan: Historische Online-Kompetenz. Informations- und Kommunikationstechnologie in den Geschichtswissenschaften. In: Pöppinghege, Rainer (Hg.): Geschichte lehren an der Hochschule. Bestandsaufnahme, methodische Ansätze, Perspektiven, Schwalbach 2007, S. 194-210.


Weitere Publikationen auf der Publikationsliste von Jan Hodel


Wikipedia und Geschichte

Wikipedia: Vergleich mit anderen Enzyklopädien

Weitere Literatur zu Wikipedia

Weitere Literatur zu und über Wikipedia ist hier zu finden: http://wiki.histnet.ch/index.php/LiteraturlisteWikipedistik

Fragen & Kommentare